822

design / Claesson Koivisto Rune SE

Diese Sitzmöbelkollektion wurde in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Studio Claesson Koivisto Rune entwickelt. Sie ist inspiriert von Josef Hoffmanns Entwurf des modernistischen Modells A811 aus dem Jahr 1930, wobei die schwedischen Designer das Modell in Richtung des zeitgenössischen skandinavischen Minimalismus erweitern. Sie haben eine eigenständige Version geschaffen, deren Proportionen besser zu den natürlichen Formen passen, die durch die manuelle Holzbiegetechnik entstehen. Die grafischen Punktperforationen in Sitz und Rückenlehne aus Sperrholz verleihen den einzigartigen Charakter. Diese Gestaltungsprinzipien wurden auf einen Stuhl, einen Armlehnstuhl, einen Lounge-Sessel, einen Barhocker und einen niedrigen Hocker angewandt.

verwandte produkte

ort

Wir biegen manuell Möbel an einem Ort, an dem diese Technologie seit dem Jahr 1861 verwendet wird. Darüber hinaus entwickeln wir die einzigartigen Eigenschaften dieser Technik weiter und vereinen diese mit den zeitgemäßen Ideen von Designern. Unsere Tische und Stühle verbinden Qualität mit innovativer Formensprache und sind ein Vermächtnis des Ortes, der über Generationen gelernt hat Holz zu verstehen.

Über uns