Was sind Cookies-Dateien?

Cookies sind kleine Textdateien, die im Webbrowser auf dem PC des Benutzers in einem genau festgelegten Verzeichnis angelegt werden. Sie sind für manche Webseiten-Funktionen, wie zum Beispiel den Anmeldevorgang notwendig und werden häufig auch zur Verfolgung der Benutzeraktivitäten im Web eingesetzt. Der Einsatz von Cookies lässt sich in den meisten Internetbrowsern verbieten.

Wie TON die Cookies-Dateien nutzt

Wir verwenden die Cookies zur Identifizierung Ihres Computers und zur Verfolgung Ihrer Aktivität auf unserer Webseite. Dies erlaubt uns, die Qualität unserer Dienstleistungen zu steigern und die Webseiten besser Ihren Bedürfnissen anzupassen. Cookies werden ferner für Werbekampagnen und zur Einschränkung von Werbung genutzt. Dadurch können wir zum Beispiel dafür sorgen, dass Sie nicht durch zu viele Werbemitteilungen im Rahmen einer Digitalkampagne belästigt werden. Wir setzen keine Cookies ein, die die auf Ihrer Festplatte gespeicherten Daten zugänglich machen oder Ihren PC beschädigen bzw. anderweitig gefährden würden. Durch die Nutzung dieser Webseite erteilen Sie Ihre Zustimmung zum Einsatz der Cookies-Dateien.