Zurück

Kai Stania

Wurde in 1965 in Salzburg in Österreich geboren. Sein Studium der Architektur begann er an der Technischen Universität in Wien und er widmete sich ihr auch in den USA an der Universität in Michigan. Unter anderem besuchte er an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien die Gruppe von dem bedeutenden Designer Ron Arad. Nach Beendigung des Studiums arbeitete er mit der Firma Bene Büromöbel zusammen, in der er an dem Design und der Entwicklung von den meisten Serienprodukten beteiligt war. Später kehrte er auf den Universitätsboden zurück. Bis 2007 arbeitete er als Hochschulassistent an der Technischen Universität in Wien. Kai Stania lebt in Wien, wo er selbst sein eigenes Familienhaus und Büro entwarf. Das Büro entstand unter dem Namen „kai stania I productdesign“ in 2002 und spezialisiert sich auf Industrie- und Produktdesign, Modeaccesoires und Möbel.

Für TON entwarf er den Stuhl, des Sessel, den Lounge Sessel und Barhocker Moritz und den Tisch Delta.