Zurück

Sam Sannia

Geboren in der Toskana, in 1998 nach London umgezogen, wo Sam Sannia am Ravensbourne College of Design and Communication studierte. Bereits zu dieser Zeit nahm er an verschiedenen Ausstellungen – unter anderem ICFF in New York und New Designers in London – teil. Nach seiner Promotion in 2001 kehrte er nach Mailand zurück und arbeitete für bedeutende Kunden, wie etwa Olivetti, Philips oder Sharp. Er präsentierte seine eigenen Projekte in 2003 und 2004 auf dem Salone Satellite, Salone Internazionale del Mobile in Mailand. Heute arbeitet Sam Sannia als Freelancer in Mailand, wo er das Studio Sannia gründete, das sich auf das Gebiet von Produktdesign, Möbel und grafisches Design spezialisert. Zu seinen gegenwärtigen Partnern zählen Missoni, Mattel, spHaus, Gruppo Sintesi, Mussi Italy, Barilla, Pyrex, Saint Gobain und Bormioli Rocco.

Für TON entwarf er die Produkte Goofy.