Zurück

Studio Olgoj Chorchoj

Michal Froněk und Jan Němeček gründeten das Studio bereits während des Studiums an der Akademie für Kunst, Architektur und Design in Prag. Seit der Zeit widmen sie sich dem Industriedesign, Möbeldesign, der Architektur und den Innenräumen. Sie stellen oft in der Tschechischen Republik aber auch im Ausland aus – zum Beispiel in der Galerie Moss, Radio House und Totem in New York, Vessel in London, regelmäßig dann im Rahmen der Messe Salone del Mobile in Mailand, sie werden in privaten Sammlungen aber auch in bekannten Museen, in dem Museum des Kunstgewerbes in Prag, in dem Mährischen Museum in Brünn oder in dem Metropolitan Museum in New Your vertreten. Ihre Werke werden in den tschechischen als auch ausländischen Fachzeitschriften veröffentlicht. Beide führen das Atelier des Designs an der Akademie für Kunst, Architektur und Design Prag.

Für TON entwarfen sie den Stuhl Simple, den Schlitten und das erste Beiwerk, die Schüssel Hoop.