Zurück

Salone del Mobile, Milan 2015

Die TON-Gesellschaft stellte auf der Messe Salone del Mobile 2015 zwei Produktreihen vom Designer Arik Levy vor. Split und Bloom verbinden die mehr als 150jährige alte Technologie der Handbiegung mit dem gegenwärtigen Design.

Auch der Ton-Stand führte auf Salone del Mobile 2015 ein Element des Herstellungsprozesses vor. Nach den vorjährigen gebogenen Rückenlehnen aus der klassischen Reihe, die die Decke der Ausstellungsfläche bildeten, erschienen dieses Jahr die gebogenen Sperrhölzer an den Wänden – insgesamt 600 Stücke der Sitzfläche des Stuhls Merano. Ihre Ausführung in zehn Graufarbtonen wies auf den Farbverlauf bei der Neuigkeit Split hin.

Autor des Standes war das tschechische Designstudio Olgoj Chorchoj.