Zurück

Ausstellung von Bugholzmöbeln in der Villa Tugendhat

Möbel aus gebogenem Holz feiern in diesem Jahr gleich zwei Jubiläen. 220 Jahre sind vergangen seit der Geburt Michael Thonets und 155 Jahre seit der Gründung seiner zweiten Fabrik in der Ortschaft Bystřice pod Hostýnem (dt. Bistritz am Hostein).

Eine kleine Feier dieser beiden Jubiläen und eine Schau der Kunst der Bistritzer Handwerker stellt die neue Ausstellung von Bugholzmöbeln in der Villa Tugendhat dar, die am 22. September beginnt und bis zum 31. Dezember 2016 andauert. Wer interessiert ist, kann sich die Ausstellung im Rahmen von Rundgängen oder auch eigenständig beim Besuch des Villagartens anschauen. Zu sehen sind historische Modelle, zeitlose Klassik und auch das gegenwärtige Sortiment des Unternehmens TON.